Navigation und Service von Lufthansa Miles & More Kreditkarte

Springe direkt zu:

Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Damit können Inhalte personalisiert werden, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Die Analyse von Bewegungs- und Suchverhalten hilft uns, die Leistung unserer Webseite zu messen und zu verbessern.

 Mehr Informationen

Was bedeuten die einzelnen Einstellungen in der Card Control Umsatz­steuerung?

Zahlungen im Ausland

Sie entscheiden, ob Sie Ihre Karte weltweit bei Händlern oder zum Bezug von Bargeld einsetzen oder ob Sie Regionen und/oder einzelne Länder für Ihre Karte sperren wollen. Wir empfehlen, alle von Ihnen nicht regelmäßig bereisten Regionen und/oder Länder zu sperren.

In Einzelfällen sind Händler in einem anderen Land als in dem des Karteneinsatzes registriert. Haben Sie dieses Land gesperrt, werden Umsatzanfragen abgelehnt. Dies kann vor allem in Grenzregionen vorkommen. Bezahlvorgänge im Internet, per Telefon oder E-Mail sind davon nicht betroffen. Hierfür können Sie separate Sicherheitseinstellungen vornehmen.

Beispiel
Haben Sie skandinavische Länder gesperrt und soll Ihre Karte für die Bezahlung einer Restaurantrechnung in Norwegen genutzt werden, lehnen wir die Umsatzanfrage des Händlers (Restaurant) aus Norwegen automatisch ab. Die Karte kann somit dort nicht zum Bezahlen verwendet werden.

Zahlungen im Geschäft

Sie definieren, wie und ob Ihre Karte für Bezahlvorgänge in Geschäften (Point-of-Sale) eingesetzt werden darf. Diese Einstellung bezieht sich in der Regel auf alle Zahlungsvorgänge, bei denen Sie Ihre Karte persönlich vorlegen. Sie können derartige Kartenumsätze entweder gar nicht oder uneingeschränkt zulassen.

Beispiel
Sie haben Bezahlvorgänge im Geschäft gesperrt. Wird versucht, mit Ihrer Karte an einer Supermarktkasse zu bezahlen, lehnen wir automatisch ab.

Online-Zahlungen
(gilt auch für Bezahlung per Telefon oder E-Mail)

Sie definieren, wie und ob Ihre Karte für Bezahlvorgänge im Internet (bzw. per Telefon oder E-Mail) eingesetzt werden darf. Diese Einstellung bezieht sich in der Regel auf alle Zahlungsvorgänge, bei denen Sie Ihre Karte nicht persönlich vorlegen. Sie können derartige Kartenumsätze entweder gar nicht oder uneingeschränkt zulassen.

Übernimmt ein Reisebüro die Buchung Ihrer Flüge, Mietwagen etc., kann es zu einer Ablehnung des Bezahlvorgangs kommen, sofern das Reisebüro den Flug im Internet bucht und Sie das Bezahlen im Internet gesperrt haben.

Beispiel
Sie haben Bezahlvorgänge im Internet (bzw. per Telefon oder E-Mail) gesperrt. Die Umsatzanfrage zu einem Flug, den Sie in einem Reiseportal im Internet gebucht haben, lehnen wir automatisch ab.

Abhebungen am Geldautomat

Mit dieser Einstellung legen Sie fest, ob mit Ihrer Karte grundsätzlich Bargeld bezogen werden darf oder nicht.

Beispiel
Sie haben Bargeldabhebungen auf Ihrer Karte grundsätzlich gesperrt. Wird versucht, mit Ihrer Karte Bargeld an einem Geldautomaten abzuheben, wird das automatisch abgelehnt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb wurde aktualisiert

Gesamt 0,00€

Beantragen
Produkt
Preis/Monat

Gesamt

0,00€

Jetzt beantragen

Mit dieser Bestellung sammeln Sie 0 Meilen.