Inhalte teilen

Häufig gestellte Fragen

Zurück zur Übersicht
faq

Darf ich die Firmen-Kreditkarte (World Business) ausschließlich für Geschäftsreisen nutzen?

Die Definition in der EU-Verordnung über Interbankenentgelte für kartengebundene Zahlungsvorgänge gibt vor, dass Firmen-Kreditkarten ausschließlich für geschäftliche bzw. dienstliche Ausgaben verwendet werden dürfen. Dabei müssen die mit der Kreditkarte vorgenommenen Zahlungen direkt von dem Konto des Unternehmens, der öffentlichen Stelle oder der selbständigen natürlichen Person abgebucht werden.

Versicherungsschutz besteht im Rahmen der vereinbarten Mietwagen-Vollkaskoversicherung und der Reiserücktrittskostenversicherung, sofern die in Anspruch genommene Dienstleistung vollständig mit der Kreditkarte bezahlt wurde. Bei der Auslandsreisekrankenversicherung besteht der Versicherungsschutz unabhängig vom Einsatz der Kreditkarte. Da der Gesetzgeber nun die oben genannten klaren Vorgaben zum Einsatz von Firmen-Kreditkarten gemacht hat, resultiert daraus auch eine Beschränkung hinsichtlich des Reisezwecks. Somit gewähren die in der Firmen-Kreditkarte enthaltenen Versicherungen ausschließlich Schutz bei geschäftlich veranlassten Reisen/Mietwagenverträgen.

Weitere Fragen zum Thema "Versicherungen"

TOP